20:00 - 22:30

Der Ruf der Berge

Auferstehungskirche Ellenberg, Holtenauer Str. 13b, 24376 Kappeln

Vorarlberger Geiger – Messi Cellogruppe (AT)

unter der Leitung von Evelyn Fink-Mennel

Die Voralberger Geiger, die Brüder und Schwestern des folkBALTICA Ensembles aus den Bergen Österreichs, haben viele Namen: Das Bregenzerwälder Steicherkollektiv für engagierte Geigenmusik oder auch: Messis Cellogruppe. Dieser Name hat jedoch absolut nichts mit dem argentinischen Superkicker Lionel Messi zu tun, der die 1. Geige beim FC Barcelona spielt. 2015 in der „produktiven Langeweile der Sommerferien“ für eine Kirchenmesse – kurz „Mess“ – formiert, wurde aus einer losen Gruppe von jugendlichen Teilnehmer*innen der Streicherklasse der Musikwerkstatt „Glatt & verkehrt“ schnell ein fixes Ensemble. Inzwischen spielen sie sogar Konzerte außerhalb von Österreich, z.B. in England und Belgien. Vor ihnen ist keine musikalische Tradition sicher. Mit Geige, Cello oder Kontrabass in der Hand zaubern sie aus alten Melodien Musik zum Staunen und Mitsingen. Die Gruppe spielt vor allen Dingen europäische Folkmusik aus Dänemark, Finnland, Spanien und ihrer Heimat Österreich. Bei ihren fesselnd arrangierten Stücken bleibt während des Konzertes sicherlich kein Fuß still auf dem Boden.

Leiterin des Ensembles ist Evelyn Fink-Mennel. Die gebürtige Bregenzerwälderin ist bekannt als Mitglied der Mundart-Formation „Stemmeisen und Zündschnur“ und der „Hausmusik Fink“. Bis 2010 hatte sie verschiedene Lehr- und Forschungsaufträge an verschiedenen Universitäten in Österreich inne. Seit 2008 ist sie jedoch vor allem Lehrende für Praxis und Theorie der Volksmusik am Vorarlberger Landeskonservatorium.

Kleines Wissen am Rande: An ebendieses hat es auch das ehemalige folkBALTICA-Ensemblemitglied Emma Riemer zum Studium verschlagen.

Konzertsponsor: