Fenster zur Welt

KulturForum, Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Samstag, 20.05.2017
20:00
KulturForum Kiel
Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Vorverkauf 25 EUR          ermäßigt 12,50 EUR
Abendkasse 28 EUR        ermäßigt 14 EUR

 

Stockholm Lisboa Project (S/P)

Rita Maria: Gesang
Simon Stålspets: Nordische Mandola, Mundharmonika, Gesang
Sérgio Crisóstomo: Geige, Gesang
Alice Andersson: Saxofon, Gesang 

Die vier Vollblutmusiker verzauberten mit ihrer Kombination aus traditioneller schwedischer Musik und feinem portugiesischem Fadogesang das folkBALTICA Publikum bereits 2016 beim Auftaktkonzert in Husum. Als „das Herzstück der Band“ bezeichneten die Husumer Nachrichten die Sängerin Rita Maria mit ihrer gefühlvollen weichen und zugleich ausdrucksstarken Stimme. Die besonders emotionale Stimmung trägt sich in die Herzen des Publikums, wenn Rita singt. Ebenso möchte ein jeder bei den fröhlichen Klängen über die kleine Ziege aus Simons Jugend zu tanzen beginnen. Im Kulturforum werden sie zusammen mit Alejandra Ribera ein Konzert der kulturellen Vielfalt mit tiefgehenden Gefühlen präsentieren.


Alejandra Ribera (CAN/F)

Alejandra Ribera: Gesang, Gitarre
William Collier: Bass, Gesang
Sebastien Hoog: Gitarre, Gesang 

Die aus Toronto stammende Sängerin ist die Tochter eines Argentiniers und einer Schottin. Ihre Wurzeln spiegeln sich in ihren Texten und ihrer Sprache wieder. Ihre bildgewaltigen Erzählungen singt sie auf Spanisch, Französisch oder Englisch, wobei sie in jeder Sprache ganz verschiedene Gefühle ausdrückt. Ein besonderer, leicht melancholischer, argentinischer Flair entsteht zum Beispiel in „No me sigas“ durch ihren tiefen, temperamentvollen Gesang und die leichte spanische Gitarre. In „I want you“ hingegen lauscht man einer ausdrucksstarken kanadischen Sängerin mit bedeutendem Gitarrenklang. Zusammen mit Rita Maria stehen bei diesem Konzertabend zwei starke Frauenstimmen im Vordergrund.