20:00 - 22:00

Herzerweiterung und Musiktherapie

Speicher Husum, Hafenstraße 17, 25813 Husum

Federspiel (AT)

Ayac Iuan Jimenez-Salvador (Trompete, Flügelhorn),
Frédéric Alvarado-Dupuy (Klarinette),
Matthias Werner (Posaune),
Philip Haas (Trompete, Flügelhorn),
Roland Eitzinger (Flügelhorn),
Simon Zöchbauer (Trompete, Zither),
Thomas Winalek (Posaune, Basstrompete)

Ohne Berührungsängste verbindet die siebenköpfige Band alpenländische Volksmusik und weltmusikalische Elemente. Federspiels Signatur sind Eigenkompositionen, die großteils Bezug auf die musikalischen und biographischen Wurzeln der sieben Musiker nehmen, und so die Gegensätze von Tradition und Moderne ausloten. Das Repertoire der Gruppe, eine Schnittmenge aus Tradition und Experimentierfreude, entsteht aus dem Spannungsfeld zwischen klassischem Konzertsaal und Festivalbühne. Durch grenzenlose Spiellust, die von Publikumsstimmen schon als „Herzerweiterung und Musiktherapie“ bezeichnet wurde, gilt Federspiel seit nunmehr 12 Jahren als einer der innovativsten und interessantesten Klangkörper der europäischen Blasmusikszene.