Wer ist folkBaltica?

folkBALTICA ist eine Veranstaltung der gemeinnützigen GmbH folkBALTICA unter dem Dach des kulturellen Ostseenetzwerkes Ars Baltica. Gesellschafter sind der Landesmusikrat Schleswig-Holstein e.V., Sydslesvigsk Forening (SSF), die Landesarbeitsgemeinschaft Folk Schleswig-Holstein e.V., sowie als Einzelpersonen Rainer Prüss (Flensburg), Dr. Peter Boll (Rendsburg) und Bernd Künzer (Stein).

Kooperationspartner sind das Kulturbüro der Stadt Flensburg, die Stadt Eckernförde, die Kommunen in Sønderborg, Aabenraa und Tønder, der Verband Deutscher Büchereien Nordschleswig (Apenrade), sowie die Veranstalter, Kirchen, Museen, Vereine und Soziokulturellen Zentren in Flensburg und in der Region Sønderjylland-Schleswig. Unterstützt wird das Festival vom Förderverein folkBALTICA e.V.

Das folkBALTICA-Team