Menü

Auftaktkonzert

FiolministerietKeike Faltings

  • Fiolministeriet
  • Keike Faltings

Vorverkauf  30 | 25 | 20 EUR
Abendkasse  33 | 28 | 23 EUR

Hörprobe
Ticket kaufen

Nummerierte Plätze

Tickets mit Bustransfer von Flensburg/ Glücksburg zur Messe Husum unter: neubauer-reisen.de
Preis ab € 43,-
nur Transfer € 22,-

Samstag · 02.05.2020 · 20:00

Husum
Messe Husum & Congress, Am Messeplatz 12–18

Fiolministeriet & Keike Faltings meet Theodor-Storm-Schule Husum

  • Kirstine Elise Pedersen (DK): Cello 
  • Kirstine Sand (DK): Geige
  • Ditte Fromseier (DK): Geige, Gesang, Bratsche 
  • Keike Faltings (D): Geige, Gesang 
  • Theodor-Storm-Schule Husum (D): Big Band & Oberstufenchor 

Ein Auftakt der besonderen Art. Beim Windmondkonzert am 22. November 2019 in der Messe Husum konnten die Zuschauer ein ganz besonderes Projekt erleben. Jugendförderung par excellence: Zusammen mit der Band „Basco“ führten die jungen Musiker*innen der Big Band und des Oberstufenchors der Theodor- Storm-Schule Husum nur für den Abend arrangierte Folkmusikstücke auf, welche sie in den Monaten zuvor gemeinsam erarbeitet hatten. Unser größter Wunsch: das Projekt weiterzuführen und die Kontinuität der Jugendförderung zu sichern. Dazu hat folkBALTICA das dänische Trio „Fiolministeriet“ und die Föhrerin Keike Faltings mit ins Boot geholt. Der Plan: gemeinsam ein Konzertprogramm mit traditionellen Folkstücken aus Dänemark und Norddeutschland zu erarbeiten. Eine Herausforderung für die jungen Musiker*innen, aber auch unglaublich lehrreich und bereichernd. Das Ergebnis: mit Sicherheit ein fulminanter Abend.

„Fiolministeriet“ besteht aus der Cellistin Kirstine Elise Pedersen und den beiden Violinistinnen Kirstine Sand und Ditte Fromseier. Das „Geigenministerium“ nimmt seine Zuschauer mit auf eine dynamische Reise in ein musikalisches Universum voller Intensität, roher Energien und wunderschöner Musikstücke. Ihre Liebe zu den alten Folkliedern ihrer Heimat teilen sie mit der Sängerin Keike Faltings. Aufgewachsen auf Föhr, spricht und singt sie fließend auf „Fering“, einem friesischen Dialekt. Ein echtes Power-Team.

Aktuelles Album Fiolministeriet: "Fiolministeriet" (2011)