Menü

Komandöör Konzerte

Insel-Ensemble

Vorverkauf 22 EUR
Abendkasse 25 EUR

 

Ticket kaufen

Freie Platzwahl

Sonntag · 07.05.2023 · 20:00

Röm
Sct. Clemens Kirche, Havnebyvej 152

In Kooperation mit dem Bund Deutscher Nordschleswiger

Insel-Ensemble

  • Mads Kjøller Henningsen (DK):  Flöte, Drehleier, Dudelsack
  • Emilia Marienfeld (D): Geige & Gesang
  • Kristine Heebøll (DK): Geige
  • Jan Faltings (D): Gitarre, Madoline & Bouzouki
  • Julian Svejgaard (DK): Piano

Die Wattenmeerinseln beiderseits der dänisch-deutschen Grenze haben unglaublich viel gemeinsam – sowohl kulturell, historisch als auch musikalisch – das hat das folkBALTICA Inselensemble bei ihren erfolgreichen Konzerten auf Als, Föhr und Rømø 2022 auf eine sehr schöne Weise gezeigt.

Ein besonderer gemeinsamer Nenner für Rømø und Föhr waren die „Kommandööre“; die international gefragten Schiffskapitäne, die sich seit Hunderten von Jahren auf lange und gefährliche Walfangreisen in die Eismeere um Grönland begaben. Die Kommandööre brachten sowohl auf Föhr als auch auf Rømø immensen Reichtum, Geschichten und zweifellos auch Musik nach Hause ... auf Kosten der Wale. Ein Grund Kommandööre und Wale in den Mittelpunkt der diesjährigen Inselkonzerte zu stellen. Es wird eine musikalische Reise nach Grönland im Kielwasser der Kommandööre; maritime Musik und Geschichten „von zu Hause“, aber auch von einigen der Inseln und Walfanghäfen, denen Sie auf dem Seeweg nach Grönland begegneten.

Das Inselensemble wurde 2022 auf Geheiß des künstlerischen Leiters des Festivals, Harald Haugaard, gegründet und stellt eine einzigartige musikalische Begegung zwischen drei gefragten Folkmusiker:innen Dänemarks Kristine Heebøll (Violine), Julian Svejgaard (Klavier & Harmonium) und Mads Kjøller Henningsen (Flöte, Dudelsack & Leier), sowie den beiden gebürtigen Föhrer Musiker:innen Emilia Marienfeld (Violine & Gesang) und Jan Faltings (Mandoline, Bouzouki & Gesang) dar.

Insel-Ensemble